§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir gemäß Art. 13 DSGVO über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die

AURUM CONSULTING GmbH – Hauptsitz
Zeltnerstrasse 19, City Park Center Nürnberg
90443 Nürnberg, Deutschland
E-Mail: info@aurum-consulting.de

(siehe Impressum)

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

AURUM CONSULTING GmbH – Hauptsitz
Zeltnerstrasse 19, City Park Center Nürnberg
90443 Nürnberg, Deutschland

E-Mail: datenschutz@aurum-consulting.de

AURUM CONSULTING GMBH Datenschutzbestimmungen
Letzte Aktualisierung: Februar 2021

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der rein informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

 

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

§ 4 Einsatz von Google Analytics

(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google innerhalb der EU übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

(4) Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(6) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

„Bei Nutzern, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited der für Ihre Daten zuständige Verantwortliche, sofern dies in den Datenschutzhinweisen eines bestimmten Dienstes nicht anders angegeben ist. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches für die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist“ (https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de)

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz: policies.google.com/privacy

Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html

[(7) Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.]

§ 5 Einsatz von Matomo

(1) Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Matomo ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(2) Für diese Auswertung werden Cookies (näheres dazu in § 3) auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen speichert der Verantwortliche ausschließlich auf seinem Server in [Deutschland]. Die Auswertung können Sie einstellen durch Löschung vorhandener Cookies und die Verhinderung der Speicherung von Cookies. Wenn Sie die Speicherung der Cookies verhindern, weisen wir darauf hin, dass Sie gegebenenfalls diese Website nicht vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist durch die Einstellung in ihrem Browser möglich. Die Verhinderung des Einsatzes von Matomo ist möglich, indem Sie den folgenden Haken entfernen und so das Opt-out-Plug-in aktivieren: [MatomoiFrame].

(3) Diese Website verwendet Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

(4) Das Programm Matomo ist ein Open-Source-Projekt. Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz erhalten Sie unter matomo.org/privacy-policy/.

§ 6 Einsatz von Social-Media-Plug-ins

(1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: [Facebook, Google+, Twitter, Xing, T3N, LinkedIn, Flattr]. Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Im Fall von Facebook und Xing wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

(2) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

(3) Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(4) Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

(6) Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

a) [Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: www.facebook.com/help/186325668085084www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other sowie www.facebook.com/about/privacy/your-info. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

b)           Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. bzw.

Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; www.google.com/policies/privacy/partners/. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

c) Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; twitter.com/privacy. Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

d) Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; www.xing.com/privacy.

e) entfällt.

f) LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; www.linkedin.com/legal/privacy-policy. LinkedIn hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

g) entfällt

§ 7            Einbindung von YouTube-Videos

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. [Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.]

(2) Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§ 8 Einbindung von Google Maps

(1) Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

(2) Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

AURUM CONSULTING GMBH hat sich zum Ziel gesetzt, Ihre Privatsphäre zu schützen und gleichzeitig Dienste und Software anzubieten, die Unternehmen die gewünschte Leistung und Bedienfreundlichkeit für die PC-Nutzung bereitstellt. In diesen Datenschutzbestimmungen wird ein großer Teil der Datenerfassung und der Nutzung der Daten durch AURUM CONSULTING GMBH erläutert, die mit diesen Datenschutzbestimmungen in Verbindung stehen (den „Dienst“).

Hinweis an Endbenutzer: Der Dienst wird von AURUM CONSULTING GMBH im Auftrag des Drittanbieters betrieben, der Kunde von AURUM CONSULTING GMBH ist. Alle von AURUM CONSULTING GMBH erfassten oder verwendeten Daten werden für diesen Drittanbieter verarbeitet. Richten Sie Anfragen bezüglich des Datenschutzes an Ihren Geschäftskontakt oder den zuständigen Mitarbeiter in dem Unternehmen, das diesen Dienst für Sie bereitstellt.

AURUM CONSULTING GMBH ist nicht für die Datenschutzpraktiken von Drittanbietern verantwortlich.

Erfassung, Verwendung und Weitergabe persönlicher Informationen

AURUM CONSULTING GMBH erfasst und verwendet über diesen Dienst erhaltene persönliche Informationen, um dieses und andere Produkte und Dienstleistungen von AURUM CONSULTING GMBH bereitzustellen, zu betreiben und zu verbessern. Möglicherweise werden die Informationen auch für die leichtere Anwendbarkeit des Diensts verwendet, indem gleiche Informationen nicht mehrfach eingegeben werden müssen.

Weitere Informationen über bestimmte Arten von Informationen, die vom Dienst erfasst und verwendet werden, finden Sie im folgenden Abschnitt mit dem Titel „Gesammelte Informationen“ jeweils im Abschnitt Besondere Features.

Möglicherweise verwendet AURUM CONSULTING GMBH die erfassten Informationen auch zur Behebung von Problemen mit dem Dienst oder zur anderweitigen Bearbeitung von Supportanfragen sowie für die Bereitstellung wichtiger Informationen über das verwendete Produkt bzw. den verwendeten Dienst. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Support“.

Die erhobenen Informationen werden möglicherweise durch Informationen von anderen Unternehmen ergänzt. Beispielsweise nutzen wir möglicherweise Dienste anderer Unternehmen, um auf Grundlage Ihrer IP (Internet Protocol)-Adresse grob ein geografisches Gebiet abzuleiten.

Persönliche Informationen, die über Websites oder Dienste von AURUM CONSULTING GMBH erfasst wurden, können in den USA oder in einem anderen Land, in dem AURUM CONSULTING GMBH oder mit AURUM CONSULTING GMBH verbundene Unternehmen, Niederlassungen oder Dienstanbieter Einrichtungen haben, gespeichert und verarbeitet werden.

AURUM CONSULTING GMBH ist berechtigt, auf Informationen über Sie, einschließlich der Inhalte Ihrer Kommunikation, zuzugreifen oder diese offenzulegen, um: (a) Gesetze einzuhalten oder auf gesetzliche Anfragen oder gerichtliche Verfahren zu reagieren, (b) die Rechte oder das Eigentum von AURUM CONSULTING GMBH oder unseren Kunden zu schützen, einschließlich der Durchsetzung unserer

Verträge oder Richtlinien, die Ihre Verwendung der Dienste regeln, oder (c) zu handeln, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass ein derartiger Zugriff oder eine derartige Weitergabe zum

Schutz der persönlichen Sicherheit von Mitarbeitern oder Kunden von AURUM CONSULTING GMBH oder der Öffentlichkeit erforderlich ist.

Drittanbieter:

Außer wie in diesen Bestimmungen beschrieben, werden persönliche Informationen ohne Ihre Zustimmung nicht außerhalb von AURUM CONSULTING GMBH und den unter der Kontrolle von AURUM CONSULTING GMBH stehenden Niederlassungen und verbundenen Unternehmen weitergegeben.

Geschäftskontakt:

Die Dienste werden nur für Unternehmen und nicht für Privatpersonen angeboten. Der aufgeführte Geschäftskontakt ist der derzeit zuständige Mitarbeiter des Kontoinhaberunternehmens. Ein Geschäftskontakt kann auf alle persönlichen Informationen, einschließlich elektronischer Kommunikation, zugreifen und diese bearbeiten, die durch den Dienst von den Endbenutzern des Unternehmens erfasst wurden. Endbenutzer sollten sich bei dem Unternehmen, das die Konten bereitstellt, über dessen Umgang mit persönlichen Informationen informieren.

Partner:

AURUM CONSULTING GMBH – Partner bieten möglicherweise weitere Features oder Support an. Wenden Sie sich an den Partner, um zu erfahren, wie dieser die Informationen verwendet. Geschäftskontakte können jederzeit verhindern, dass AURUM CONSULTING GMBH Informationen an einen AURUM CONSULTING GMBH – Partner weitergibt, indem sie wie im Folgenden beschrieben Kontakt mit dem AURUM CONSULTING GMBH – Support aufnehmen.

Andere Unternehmen:

Gelegentlich beauftragen wir andere Unternehmen damit, begrenzte Dienstleistungen in unserem Namen zu erbringen, wie z. B. die Abwicklung der Verarbeitung und die Auslieferung von Sendungen, die Bereitstellung von Kundensupport, das Hosten von Websites, die Verarbeitung von Transaktionen oder die Durchführung statistischer Analysen unserer Dienste. Diese Dienstanbieter erhalten nur die persönlichen Informationen, die für die Dienstleistung benötigt werden. Von den Firmen wird verlangt, dass sie die Vertraulichkeit der Informationen wahren, und ihnen wird untersagt, die Informationen zu irgendeinem anderen Zweck zu nutzen. Für Kreditkartenbuchungen und die Erkennung von Betrug verwenden Anbieter jedoch möglicherweise aggregierte Daten, um ihre Dienste zu verbessern. Dadurch können sie Betrugsversuche mit Kreditkarten leichter aufdecken.

Zugriff auf persönliche Informationen

Wenn Geschäftskontakte (oder Administratoren oder technische Kontakte, die als zuständiger Mitarbeiter fungieren) bei einem unserer Dienste angemeldet sind, können sie das Webportal für diesen Dienst verwenden, um persönliche Informationen anzuzeigen und zu bearbeiten.

Sie können sich auch wie folgt oder wie im Abschnitt „Kontakt“ beschrieben schriftlich an uns wenden. Im Betreff sollte das Wort „Datenschutz“ enthalten sein.

Kommunikationseinstellungen

Die für den Dienst zur Verfügung gestellten Kontaktinformationen werden möglicherweise verwendet, um Registrierungsinformationen oder sonstige Dienst-E-Mails an den Geschäftskontakt oder an Endbenutzer zu senden. AURUM CONSULTING GMBH verwendet möglicherweise Webbeacons, angepasste Links oder ähnliche Technologien, um zu ermitteln, ob die E-Mail geöffnet wurde und auf welche Links geklickt wurde, um Sie mit besser abgestimmten Informationen versorgen zu können.

Der Geschäftskontakt erhält möglicherweise auch E-Mails mit Informationen und Angeboten zu anderen Produkten und Diensten von AURUM CONSULTING GMBH und dessen Partnern. Dies ist von den jeweiligen Kontakteinstellungen abhängig. Der Geschäftskontakt kann den künftigen Erhalt solcher E-Mails durch den Dienst unterbinden, indem er die diesbezüglichen Anweisungen in der E-Mail befolgt.

Die Abmeldung von E-Mails mit Informationen und Angeboten zu anderen Produkten und Diensten hat keinen Einfluss auf die Zustellung von Dienst-E-Mails, die u. a. wichtige Informationen für Ihre Verwendung des Diensts und die Verwaltung Ihres Kontos enthalten. Diese E-Mails erhalten Sie weiterhin regelmäßig, bis Sie den Dienst kündigen.

Sicherheit Ihrer Informationen

AURUM CONSULTING GMBH hat sich zum Ziel gesetzt, die Sicherheit Ihrer Informationen zu schützen. Wir verwenden eine Reihe von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre Informationen vor nicht autorisiertem Zugriff, nicht autorisierter Nutzung und nicht autorisierter Offenlegung zu schützen. Beispielsweise speichern wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen auf Computersystemen mit begrenztem Zugriff, die sich in überwachten Einrichtungen befinden. Wenn wir streng vertrauliche persönliche Informationen (z. B. eine Kreditkartennummer oder ein Kennwort) über das Internet senden, schützen wir diese durch Verschlüsselung, beispielsweise durch das Secure Sockets Layer (SSL)-Protokoll oder das Transport Layer Security (TLS)-Protokoll.

Supportleistungen

Wenn ein autorisierter Mitarbeiter Ihres Unternehmens eine Supportanfrage stellt, geht AURUM CONSULTING GMBH davon aus, dass Ihr Unternehmen mit der Verarbeitung persönlicher Informationen in Verbindung mit Ihrem Konto (einschließlich Kundendaten) für die Bearbeitung dieser Supportanfrage einverstanden ist. Auch werden möglicherweise Informationen dieser Art innerhalb und außerhalb von AURUM CONSULTING GMBH weitergegeben, um Ihren Supportfall mit der optimalen Fachkenntnis bzw. in kürzester Zeit bearbeiten zu können.

AURUM CONSULTING GMBH erfasst möglicherweise weitere Informationen, z. B. über Hardware oder Software sowie andere Informationen, die den Supportfall betreffen.

Möglicherweise werden diese Informationen bei AURUM CONSULTING GMBH aufbewahrt und zur Unterstützung der Diagnose bei künftigen Problemen mit Ihrem Konto, zum besseren Verständnis Ihrer Unternehmensanforderungen oder für die Verbesserung unserer Dienste und Supportleistungen verwendet. Die Informationen werden möglicherweise mit anderen Informationen aus dem Support von anderen AURUM CONSULTING GMBH -Produkten und -Diensten kombiniert, um ein besseres Verständnis für Ihre Erfahrungen und Bedürfnisse zu gewinnen.

Weiterhin erhalten Sie möglicherweise regelmäßig E-Mails von AURUM CONSULTING GMBH, in denen Sie über Probleme beim technischen Kundendienst bezüglich von Ihnen angeforderten Produkten und Diensten informiert werden. Von diesen Sendungen können Sie sich nicht abmelden, da sie einen wesentlichen Teil des von Ihnen angeforderten Diensts ausmachen. Wenn Sie sich an den Support wenden, werden wir Sie zudem möglicherweise in regelmäßigen Abständen anrufen, um Umfragen zu Ihren Erfahrungen mit den aktuellen Diensten oder zu möglichen neuen Diensten durchzuführen oder Sie über wichtige Sicherheitsprobleme zu informieren.

Weitere Informationen darüber, wie der Support Ihre Informationen verwendet, und wie Sie diese Verwendung beeinflussen können, erhalten Sie beim entsprechenden Supportunternehmen.

Antivirus

Der Dienst durchsucht hochgeladene Dateien nach Viren oder anderen Dateiaspekten, die den Dienst möglicherweise gefährden können („Malware“). Dateien, die als potentielle Malware oder mit Malware infiziert erkannt werden, können aufbewahrt werden, um die Antimalwarefunktionen von AURUM CONSULTING GMBH zu verbessern.

Verwendung von Cookies

Der Dienst verwendet Cookies, um den Schutz der Integrität des Registrierungsvorgangs zu unterstützen und den Dienst sowie dessen Websites zu personalisieren. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einem Webseitenserver auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies können nicht dazu verwendet werden, Programme auszuführen oder Ihren Computer mit Viren zu infizieren. Cookies werden eindeutig Ihnen zugewiesen und können von dem Dienst oder der Website in der Domäne gelesen werden, die das Cookie an Sie ausgegeben hat. Jeder Benutzer hat die Möglichkeit, Cookies anzunehmen oder abzulehnen. Einige Features dieses Diensts können jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden, wenn Cookies abgelehnt werden.

Webbeacons

Webseiten von AURUM CONSULTING GMBH enthalten möglicherweise als Webbeacons oder „1 x 1 gif“ bezeichnete elektronische Bilder, die für die Bereitstellung von Cookies auf unseren Websites eingesetzt werden und es uns ermöglichen, die Besucher dieser Seiten zu zählen sowie so genannte Co-Branded-Services bereitzustellen. Möglicherweise sind Webbeacons in Werbe-E-Mails oder unseren Newslettern enthalten, um zu ermitteln, ob die jeweiligen Nachrichten geöffnet wurden und ob entsprechende Folgeschritte durchgeführt wurden.

Durchsetzung dieser Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie bezüglich dieser Bestimmungen Fragen haben, erreichen Sie uns unter Services-Support oder unser Webformular für Kontaktaufnahme.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Datenschutzerklärung gelegentlich aktualisieren, um Änderungen an unseren Diensten und Kundenfeedback Rechnung zu tragen. Wenn wir Änderungen an diesen Bestimmungen vornehmen, wird das Datum der „letzten Aktualisierung“ am Beginn dieser Erklärung geändert. Bei wesentlichen Änderungen an dieser Erklärung oder der Art und Weise, wie AURUM CONSULTING GMBH Ihre persönlichen Informationen verwendet, setzen wir Sie darüber in Kenntnis, indem wir diese Änderungen vor deren Implementierung offen bekannt geben oder Ihnen direkt eine Benachrichtigung senden. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Damit bleiben Sie stets über den Schutz Ihrer Informationen durch AURUM CONSULTING GMBH informiert.

Kontaktaufnahme mit uns

AURUM CONSULTING GMBH nimmt gerne Ihre Kommentare zu diesen Datenschutzbestimmungen entgegen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass sich AURUM CONSULTING GMBH nicht an diese Bestimmungen hält, kontaktieren Sie uns über unser Webformular.

Besondere Features des AURUM CONSULTING GMBH Online Services-Kundenportals

Im AURUM CONSULTING GMBH® Services-Kundenportal können sich Kunden für zeitlich begrenzte Testversionen anmelden, diese abonnieren und verwalten (Testen von Diensten) oder bestimmte AURUM CONSULTING GMBH Services direkt erwerben.

Testzeitraum

Das Testen von Diensten wird zu Testzwecken vor dem Kauf angeboten. AURUM CONSULTING GMBH bewahrt für den Fall, dass Sie sich später für den Kauf des Diensts entscheiden, möglicherweise persönliche Informationen, die während des Testens eines Diensts erfasst wurden, nach dem Ende des Testzeitraums auf. Diese persönlichen Informationen können nach dem Ende des Testzeitraums jedoch jederzeit vom Dienst gelöscht werden.

Marketinginformationen

Im AURUM CONSULTING GMBH® Services-Kundenportal haben Kunden die Möglichkeit, Testversionen eines Diensts während der Betaphase für einen begrenzten Zeitraum zu abonnieren und zu verwalten. Während der Registrierung im AURUM CONSULTING GMBH® Services-Kundenportal haben Kunden die Möglichkeit, einer Kontaktaufnahme zu Marketingzwecken zuzustimmen. Wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, werden Sie möglicherweise bezüglich des Tests und im weiteren Verlauf bezüglich anderer AURUM CONSULTING GMBH Services kontaktiert, die für Sie von Interesse sein können. Wenn Sie nicht weiterhin kontaktiert werden möchten, klicken Sie auf den Link, der sich am Ende jeder Marketing-E-Mail befindet, um den Erhalt von Marketing-E-Mails zu beenden. Um sonstige Kommunikation zu Marketingzwecken zu beenden, befolgen Sie die obigen Anweisungen im Abschnitt „Zugriff auf persönliche Informationen“.

Partnerangebote und –bestellungen

Wenn Sie sich über einen AURUM CONSULTING GMBH – Partner für den Dienst anmelden, indem Sie auf ein per E-Mail erhaltenes Angebot des Partners antworten, oder wenn Sie einen Partner zuweisen, stellt AURUM CONSULTING GMBH dem Partner einige persönliche Informationen direkt zur Verfügung. AURUM CONSULTING GMBH ist nicht für die Handhabung der Privatsphäre und des Datenschutzes auf Seiten der Partner verantwortlich.

Erwerb per Kreditkarte

Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden oder sich für einen kostenpflichtigen Abonnementdienst anmelden, holen wir zusätzliche Informationen ein, zum Beispiel Ihre Kreditkartennummer und die Rechnungsadresse. Diese werden zur Erstellung eines AURUM CONSULTING GMBH Services-Abrechnungskontos verwendet. Wenn Sie Informationen zum Ändern oder Deaktivieren der Kreditkarteninformationen wünschen, wenden Sie sich auf folgendem Weg an uns: AURUM CONSULTING GMBH Kontaktformular auf der Homepage.